Vegan Cinnamon Rolls


 

Zutaten (für etwa 12 Stück):

 

440g Mehl (wir haben Weizenmehl Typ 550 verwendet)

230g warme Hafermilch

70g Zucker

65g Cook & Bake

2 EL Tapiokastärke

3 TL bzw. 5g Trockenhefe

1 TL Salz

1 TL Backpulver

 

Für die Füllung:

150g brauner Zucker

3 EL Zimt

60g Cook & Bake

 

 

Für das Icing:

50g veganer Frischkäse

50g Puderzucker

1 Prise Salz

ein wenig Wasser

 

 

Zubereitung Cinnamon Rolls:

 

  1. Zucker und Hefe in die warme, aber nicht zu heiße, Hafermilch geben, kurz umrühren und circa 10 Minuten stehen lassen, bis sich ein paar Blasen gebildet haben.
  2. Cook & Bake schmelzen und vorsichtig zu der Hafermilchmischung geben. Dabei aufpassen, dass die Cook & Bake nicht zu heiß ist. (Die Hefe mag es zwar lauwarm, aber man muss aufpassen, dass es nicht zu heiß wird, sonst stirbt sie ab.)
  3. Anschließend werden die trockenen Zutaten - Mehl, Tapiokastärke, Salz und Backpulver - in einer separaten Schüssel abgewogen und mit einem Schneebesen vermengt. 
  4. Nun rührt ihr die trockenen Zutaten langsam in die Hafermilchmischung ein.
  5. Dann muss der Teig 5 bis 10 Minuten lang geknetet werden. Erst dann entsteht ein schöner glatter und geschmeidiger Teig.
  6. Dieser muss danach für eine Stunde gehen. 
  7. Nach einer Stunde sollte der Teig schön aufgegangen sein. Diesen rollt ihr nun zu einem Rechteck aus.
  8. Braunen Zucker mit Zimt Vermischung und anschließend zuerst die zimmerwarme Cook & Bake auf dem Teig verteilen, danach den braunen Zucker und Zimt darüber streuen.
  9. Nun vorsichtig rollen und in 4-5cm dicke Scheiben schneiden. 
  10. Die Scheiben dann in eine Backform eurer Wahl legen. Die Backform sollte entweder gut eingefettet sein oder, wie ihr unten auf dem Foto sehen könnt, mit Backpapier ausgelegt werden. Hier solltet ihr aufpassen, dass die Cinnamon Rolls reichlich Platz untereinander haben, da sie jetzt noch einmal 30 Minuten bis zu einer Stunde in der Form gehen müssen.
  11. Sobald sie sich circa verdoppelt haben in ihrer Größe, kommen sie für etwa 25 Minuten bei 180°C in den Ofen.

 

 

Zubereitung Icing:

 

  1. Frischkäse, Puderzucker und eine Prise Salz miteinander verrühren. Dies funktioniert am besten mit einem Schneebesen oder einem Handrührgerät. 
  2. Nach Belieben könnt ihr die Masse ein wenig mit Wasser verdünnen, je nachdem wie dickflüssig ihr euer Icing mögt.
  3. Das Icing auf den Cinnamon Rolls verteilen, sobald diese aus dem Ofen kommen. Dadurch werden sie schön saftig, weich und "sticky".

 


CONTACT

OFFICE & POST

MADE WITH PLANTS GmbH

Nelkenstr. 11

85774 Unterföhring

 

 

FOODLAB

Bernhard-Lichtenberg-Str. 19

10407 Berlin

 

SONSTIGE INFO

Bio-Zertifizierung DE-ÖKO-037

FAQ

ZAHLUNG UND VERSAND

Akzeptierte Zahlungsarten

VORKASSE
VORKASSE

 

Wir versenden klimaneutral mit DHL GoGreen

SHARE + FOLLOW